Segeln auf Binnengewässern - Sportbootschule Bollmannsruh

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Segeln auf Binnengewässern

Lehrgänge
 
 

Der amtliche Sportbootführerschein Binnen ist ein Kombinationsführerschein für Binnengewässer zum Führen von Sportbooten mit Antriebsmaschine (Motorboote) sowie Sportbooten unter Segel.


Die Teilnahme an unseren Kursen setzt keine Vorkenntnisse voraus!

Der Teil “Segeln” ist ein amtlicher Führerschein. Das bedeutet in der Praxis: Die Teilnahme am Kurs ist mit einem Alter von 14 Jahren möglich; Minderjährige benötigen die Einverständniserklärung der Eltern.

Termine & Preise

Der Segelschein enthält 20 Stunden praktische Ausbildung mit Segeljollen und Katamaran, zwischendurch begleitend die Theorie. Segelerfahrung ist empfohlen jedoch nicht Voraussetzung. Bei Deiner praktischen Ausbildung ist anfangs ein Segellehrer an Bord und steht Dir hilfsbereit mit Rat und Tat zur Seite - kein Megaphon, keine Motorbootbegleitung. Um sich intensiv auf die Praxis-Prüfung vorzubereiten, segelst Du zwischenzeitlich ohne Segellehrer. Sind 20 Praxisstunden absolviert, ist die Buchung preiswerter Zusatzstunden möglich.

Den Motorteil kannst Du durch zusätzliche Theorie- und Praxisstunden zur Vorbereitung mit anschließender praktischen Prüfung im Motorboot miterwerben.

Diese Kurse führen wir in Abend- und Wochenendkursen sowie in 14-tägigen Ferienkursen durch. Segeln lernen ohne Prüfung - einfach nur zum Spaß das Segeln lernen - ist in unserem Einführungskurs SEGELN möglich.

Termine & Preise


Alle Lehrgänge kannst Du auch als Gutschein verschenken.

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü